Gitarre

TC Electronic Trinity Reverb

</> Video einbinden

<iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/?rel=0"></iframe>

Reverb Rules!

TC Electronic steht für einige der besten Reverbs auf dem Markt. Wenn Sie an einen Song mit einem tollen Reverbsound aus den letzten 20 Jahren denken … stehen die Chancen gut, dass Sie TC im Ohr haben. Wir haben einige dieser ebenso bekannten wie geliebten Reverbsounds in einem kompakten Gehäuse vereint - und sie klingen so unverschämt gut, dass Sie dieses Pedal nicht wieder hergeben werden.

  • Jetzt weltweit verfügbar!
  • Zwei exklusiv vom bekannten Pro Guitar Shop entwickelte Reverb-Modi
  • Unverfälschtes, authentisches Klangbild

Weltweiter Wohlklang

Eigentlich hatten wir das Trinity Reverb nur als exklusives Produkt für die Kunden des ProGuitarShop konzipiert. Aber die große Nachfrage von Gitarristen aus allen Ländern hat uns dazu bewogen, dieses Klangwunder ab sofort weltweit anzubieten. Denn ein wenig Exklusivität sollte sich eigentlich jeder gönnen.

TonePrints für Eingeweihte

Sie haben richtig gehört: Dieses Pedal umfasst zwei TonePrints, die Sie nirgendwo sonst bekommen. Entwickelt wurden sie von Andy und Aaron beim ProGuitarShop. Sagen wir einfach: Hier haben enthusiastische Soundtüftler die Grenzen des Möglichen ausgelotet.

Ethereal 1 (E1)

Bei dieser Konfiguration wurde der integrierte, für die Hallfahne zuständige Equalizer an die Grenzen des Möglichen gebracht. Das Ergebnis ist ein Reverbsound mit sehr präsenten, wirbelnden Obertönen. Diese Obertöne bleiben wie ein schillerndes Polarlicht aus Harmonien im Raum und zeigen immer neue Facetten, während Sie spielen. Das E1 ist ein "selbstoszillierendes" Reverb - es erschafft eine regelrechte Fata Morgana aus Obertönen. Und vielleicht werden Sie sich fragen, ob Ihre Gitarre sich in einen Chor himmlischer Stimmen verwandelt hat … 

Ethereal 2 (E2)

Die Konfiguration "Ethereal 2" (E2) erzeugt einen pulsierenden "Helikopter-Effekt". Es entsteht ein oszillierender Drohnen-Sound, der sich als düsterer 'Wall of Sound' hinter Ihrem Spiel aufbaut. Tiefen Saiten lassen ein bassbetontes "Pochen" hören, das sich bei leichtem Spiel in ein weicheres Klangbild verwandelt. Die hohen Saiten hingegen erzeugen eine wirbelnde, rotierende "Aura" hinter dem Reverbeffekt.

TonePrints® = herausragende Effekte!

Artists _beam _editor

Eingang nur für Künstler

TonePrints stehen für erstklassige Effekte - und erstklassige Effekte stehen für kreative Sounds. Von den Wegbereitern heutiger Sounds bis zu den Jungs, die heute bereits an der Musik der Zukunft tüfteln: Wir haben die coolsten Künstler unserer Zeit gebeten, ihre eigenen, maßgeschneiderten Versionen klassischer TC-Effekte zu erschaffen. Und weil man schöne Dinge teilen soll, stellen wir Ihnen diese Soundkreationen kostenlos zur Verfügung!

Erfahren Sie mehr über die Künstler!

Bereit zum Beamen!

Laden Sie die kostenlose TonePrint-App für Ihr Android-Smartphone oder iPhone herunter, wählen Sie einen TonePrint aus, den sie verwenden wollen - und beamen Sie ihn über den Pickup Ihrer Gitarre direkt in Ihr TonePrint-Pedal. Keine Kabel erforderlich! Erfahren Sie mehr über das TonePrint-"Beaming".

Android Play Logo  Apple App Store Logo 

 

Ihre Vision - Ihr Sound

Wenn Sie Musik machen, drücken Sie sich selbst aus. Daher ist es Ihr gutes Recht, Ihren persönlichen Sound mit Effekten genau so zu formen, wie SIE es wollen - ohne Grenzen und Kompromisse.

Mit dem TonePrint Editor bekommen Sie die volle Kontrolle über den Klang sowie den Regelbereich und die Skalierung der Regler Ihres Pedals.

Holen Sie sich jetzt den Editor für PC oder Mac

TonePrints für Trinity Reverb

Alle TonePrints für Trinity Reverb anzeigen lassen
True to Tone Logo

Wir schwören Klanghaftigkeit!

Sie lieben schöne Sounds - und wir tun dasselbe. Unsere Produktpalette und -philosophie zeigen, wie ernst es uns damit ist. Was auch immer Sie also in Sachen Sound planen: TC ist auf Ihrer Seite. Mit optimiertem Headroom, den Bypass-Varianten "True" und "Buffered" sowie der Kill-Dry-Funktion steht dieses Pedal für kompromisslosen Klang - ohne jede Verfärbung. Und ob Ihr TC-Effekt nun angeschaltet ist oder nicht: Der wichtigste Bestandteil Ihres Sounds - das pure, analoge Signal Ihres Instruments - durchläuft dank der "Analog Dry Through"-Schaltung das Pedal stets unbearbeitet und ohne jede Beeinträchtigung.

Backstage Pass – All Access

Vier Regler sind aus unserer Sicht der optimale Kompromiss zwischen „Keep it simple“ und den kreativen Eingriffsmöglichkeiten, die man sich von einem Effektpedal wünscht.

Decay

Mit diesem Regler stellen Sie die Hallzeit ein. Hier geht es mit einem einzigen Dreh von natürlich klingender Ambience zur Kathedrale und weiter in den Weltraum.

FX LEVEL – Effektanteilregler

Die Intensität des Effekts – von einem „Hauch Raumklang“ bis zu gigantischen, erschütternden Hallkaskaden.

Tone-Regler

Das volle Spektrum: Strahlend helle Reverbs, düster verhangene Hallfahnen – und alle dazwischen liegenden Nuancen.

Typ-Wähler

Dient zum Einstellen des Delay-Typs. Macht außerdem ganz ausgezeichnete Sandwiches. (Nur eine der beiden vorherigen Aussagen ist wahr.)

Minikippschalter

Steuert die Zeit zwischen dem Direktsignal und dem Einsetzen des Reverbs. Dieser Parameter hat wesentlichen Einfluss darauf, wie deutlich das Reverb wahrgenommen wird. Ein langes Predelay ist vor allem bei intensiven Reverbeffekten sinnvoll.

Sie – und sonst nichts &amp; niemand

TonePrint-Pedale bieten sowohl „True Bypass“ als auch „Buffered Bypass“. Das bedeutet: Sie erhalten stets den optimalen Sound in jeder denkbaren Situation.

Trinity Reverb im Überblick

  • TonePrint-fähig - umfasst zwei exklusiv bei Pro Guitar Shop entwickelte Reverb-Modi
  • 10 verschiedene Reverbarten
  • Stereo-Eingang & -ausgang
  • True Bypass 
  • Analog-Dry-Through 
  • Decay-, Tone- und Level-Regler 
  • Batteriefach leicht zugänglich 
  • Geringe Stellfläche 
  • Hochwertige Bauteile 
  • Roadtaugliche Bauweise

Bilder