Gitarre

TP editor image

TonePrints ohne Ende

Nächster Halt: Tone City. Bevölkerung: Sie! Mit diesem kostenlosen TonePrint Editor für Ihr iPad können Sie nach Herzenslust Ihre eigenen TonePrints erstellen und tunen, bis der Arzt kommt! Sie benötigen dazu lediglich Ihr iPad und ein separat erhältliches "Camera Kit" - und schon kann's losgehen! Veredeln Sie unsere Sounds mit Ihren persönlichen Variationen, Ihrer Vision und Ihrer Kreativität - von den Grundlagen bis in die Details, ohne Kompromisse. Und - wer weiß? Vielleicht schaffen Sie mit dem TonePrint Editor die Grundlagen eines neuen Klassikers!

 

  • Erschaffen Sie Ihr ganz persönliches TonePrint-Pedal
  • 1:1-Umsetzung des TonePrint Editors für OS X und Windows
  • Zahllose Variationen einzigartiger Sounds

 

Maßgeschneidert von Kopf bis Fuß

Mit dem TonePrint Editor können Gitarristen die Funktionen und Steuerungsmöglichkeiten ihres TonePrint-Pedals programmieren - von Grund auf; ohne Grenzen. im Gegensatz zu anderen Lösungen, bei denen Sie lediglich ein paar Parameter anfassen dürfen, können Sie beim TonePrint Editor tatsächlich Ihre ganz persönlichen Varianten großer TC-Effekte schaffen: Delay, Reverb, Chorus, Flanger, Vibrato … Ob Sie dabei den Charakter des Effekts grundlegend verändern oder die Regler auf ungewöhnliche Weise nutzen wollen - es ist Ihre Entscheidung.

Alles wie gehabt – aber absolut mobil

Wer bastelt nicht gerne an neuen Sounds? Aber nicht immer will man seinen Laptop durch die Gegend schleppen. Für eben diese Situationen haben wir den TonePrint Editor für iPad entwickelt. Die Eingriffsmöglichkeiten, die Spielfreude, das "Frickeln", bis die Sounds zu Ihrem Equipment und Ihren Songs passen, das "Nachbauen" des Sounds großer Vorbilder, die Sie schon immer inspiriert haben - Sie haben hier dieselben Freiheitsgrade wie beim "großen Bruder", dem TonePrint Editor für OS X und Windows.

Mein Sound ist wie kein Sound

Mit dem TonePrint Editor können Sie so viele Variationen eines Effekts erstellen, wie Sie nur wollen. Sie haben einen tollen "historisch wertvollen" Effekt, der einfach klasse klingt, aber Sie wollen ihn nicht unbedingt mit auf Tour nehmen? Mit dem TonePrint Editor können Sie ihn als TonePrint-Effekt "nachbauen" und bequem mitnehmen! Sie wollen einen gängigen Effekt "trimmen" oder etwas völlig Neues erschaffen? Nur zu! Es ist einfach, es macht Spaß, und die Ergebnisse klingen einfach fantastisch.

Was ist TonePrint?

Was ist TonePrint?

</> Video einbinden

<iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/?rel=0"></iframe>

TonePrints sind … herausragende Effekte. Es handelt sich hier um "maßgeschneiderte" Versionen klassischer TC-Effekte. Sie können in unseren TonePrint-Pedalen, im Bass-Combo BG250 und im Topteil BH250 verwendet werden. Wir reden hier nicht einfach von "Presets" - TonePrints sind weit mehr als das. Dies sind optimal abgestimmte Effektkonfigurationen, die von einigen der kreativsten Köpfe der Musikwelt erschaffen wurden. Und dabei haben sie vor keinem Parameter, keiner Reglerbelegung und keinem Effektwert haltgemacht.

Wir haben einige der besten Gitarristen und Bassisten der Welt gebeten, mit Hilfe unserer Editor-Software ihre ganz persönlichen Varianten bekannter TC-Effekte zu entwickeln - so, wie sie diese Effekte auf der Bühne und im Studio verwenden wollen. Das Ergebnis: absolut individuelle, prägnante Sounds - gewissermaßen die klangliche DNA der Rockmusik.

Backstage Pass – All Access

der TonePrint Editor ist extrem einfach zu bedienen und führt Sie ohne Umwege zu tollen Sounds. Gleichzeitig ist dies aber ein professionelles Werkzeug, das beeindruckende Ergebnisse liefert. Dies ist die Zukunft des Effekt-Designs: Ein Produkt, das „out of the box“ fantastisch klingt, aber ohne Einschränkungen den eigenen Anforderungen angepasst werden kann.

Die Klangrampe

Beim TonePrint Editor verwenden Sie Regler, um festzulegen, wie bestimme Effektparameter sich auswirken sollen. Von „subtil“ bis „extrem“: Mit diesen Reglern definieren Sie Ihre ganz persönliche Version eines bekannten TC-Effekts und seine Charakteristika.

Freundliches Interface

Ob Sie nur mal eben einen Sound ein bisschen „verbiegen“ oder sich intensiv mit Sounddesign beschäftigen wollen: Die Benutzeroberfläche des TonePrint Editors kommt Ihnen entgegen. Sie haben stets das gesamte (Klang-)Bild vor sich, und jede Änderung wird in Echtzeit dargestellt. Keine öde Parameter-Buchhalterei, sondern Sound-Safari!

Das hab’ ich gehört!

Wenn Sie mit dem TonePrint Editor etwas ändern, hören Sie die Änderungen am angeschlossenen TonePrint-Pedal sofort. Alle Parameter-Einstellungen werden unmittelbar übernommen. Sie können also gleich hören, ob Ihr Sound sich in die gewünschte Richtung entwickelt.

Sei TC!

Wir alle sind Gitarristen – und wir sind stolz darauf, zu dieser großen Community zu gehören. Unsere Produkte werden von Gitarristen für Gitarristen gemacht. Das heißt auch: Ihre Vorstellungen davon, was einen tollen Sound ausmacht, sind so wichtig wie unser eigenen – und der TonePrint Editor ist gewissermaßen unsere gemeinsame Werkbank.

Einfach alles geregelt kriegen

Mit dem TonePrint Editor können Sie den Regelbereich und die Skalierung für jeden Regler Ihres Pedals anpassen. Ob sie nun ganz gezielt einen Regler für die Feinabstimmung eines Parameters einrichten oder einen ganzen Strauß von Funktionen auf völlig unvorhersehbare Weise durcheinanderwirbeln wollen – Sie haben die Wahl!

Der TonePrint Editor im Überblick

  • Erschaffen Sie Ihre eigenen Varianten berühmter TC-Effekte
  • Volle Kontrolle über Parameter und Arbeitsweise des Effekts - es ist Ihre Vision, Ihr Sound
  • Passen Sie die Funktionen und Regelbereiche von Drehreglern Ihren persönlichen Vorlieben und Anforderungen an 
  • Intuitives, reglerbasiertes Interface.
  • Änderungen in Echtzeit hören - ändern Sie Sounds "on the fly" und hören Sie sofort die Ergebnisse.
  • Absolut kostenlos!
  • Verfügbar: 3. Quartal 2013

Video

It's Finally Here!

</> Video einbinden