Gitarre

Flashback Triple Delay

</> Video einbinden

<iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/?rel=0"></iframe>

Echos der Euphorie

Aus der Community der Anwender von TC Electronic-Pedalen hören wir einen Wunsch immer wieder: Die Fans des berühmten Flashback Delay sind so begeistert von diesem Effektpedal, dass sie am liebsten mehrere davon auf einmal verwenden möchten. Da haben wir eine gute Nachricht: Träume werden wahr! Wir präsentieren das Flashback Triple Delay - und es wird jeden delaybegeisterten Gitarristen aus den Socken hauen!

 

  • Bis zu drei Delays gleichzeitig verwendbar
  • Nahezu endlose Variationen durch variable Unterteilungswerte
  • TonePrint-fähig: einfach Delaykonfigurationen von Topgitarristen herunterladen

Das klangliche Multiversum

Haben Sie jemals ein klassisches Bandecho gehört, das durch ein Ping-Pong-Delay lief und dann in einem Reverse Delay aufschlug? Nein? Sollten Sie ausprobieren; es klingt umwerfend. Das Flashback Triple Delay setzt Ihrer Fantasie in Sachen Delays praktisch keine Grenzen. Und da die Delay-Engines sowohl seriell als auch parallel geschaltet werden können, können Sie blitzschnell von üppigen, miteinander verwobenen Delays zu surrealen Klangwelten wechseln! Es war noch nie so einfach, Zeit und Raum zu manipulieren.

Duale Delays, traumhafte Triolen

Als ob drei hochwertige Delays noch nicht genug wären, haben wir das Flashback Triple Delay außerdem mit einem Subdivision-Wahlschalter ausgestattet, mit dem Sie für jedes Delay ein eigenes rhythmisches Muster vorgeben können. Von punktierten Achteln über Triolen bis zu diversen Dual Delays finden Sie hier alle denkbaren Varianten. Ob es also eine solide rhythmisch Begleitung oder ein massiv psychedelisches Wabern sein soll - das Flashback Triple Delay bleibt an Ihrer Seite!

Das TonePrint-Tandem

Flashback Triple Delay ist das einzige Delaypedal, das es Ihnen erlaubt, mehrere von Musikern und professionellen Sounddesigner "maßgeschneiderte" Delays gleichzeitig zu verwenden. Stellen Sie sich vor, dass sie gleichzeitig die von Steve Morse, Guthrie Govan und John Petrucci entwickelten Delay- TonePrints verwenden könnten. Das Ergebnis klingt spektakulär! Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, mit dem kostenlosen TonePrint Editor Ihre ganz individuellen Delays zu entwickeln.

TonePrints® = herausragende Effekte!

Artists _beam _editor

Eingang nur für Künstler

TonePrints stehen für erstklassige Effekte - und erstklassige Effekte stehen für kreative Sounds. Von den Wegbereitern heutiger Sounds bis zu den Jungs, die heute bereits an der Musik der Zukunft tüfteln: Wir haben die coolsten Künstler unserer Zeit gebeten, ihre eigenen, maßgeschneiderten Versionen klassischer TC-Effekte zu erschaffen. Und weil man schöne Dinge teilen soll, stellen wir Ihnen diese Soundkreationen kostenlos zur Verfügung!

Erfahren Sie mehr über die Künstler!

Bereit zum Beamen!

Laden Sie die kostenlose TonePrint-App für Ihr Android-Smartphone oder iPhone herunter, wählen Sie einen TonePrint aus, den sie verwenden wollen - und beamen Sie ihn über den Pickup Ihrer Gitarre direkt in Ihr TonePrint-Pedal. Keine Kabel erforderlich! Erfahren Sie mehr über das TonePrint-"Beaming".

Android Play Logo  Apple App Store Logo 

 

Ihre Vision - Ihr Sound

Wenn Sie Musik machen, drücken Sie sich selbst aus. Daher ist es Ihr gutes Recht, Ihren persönlichen Sound mit Effekten genau so zu formen, wie SIE es wollen - ohne Grenzen und Kompromisse.

Mit dem TonePrint Editor bekommen Sie die volle Kontrolle über den Klang sowie den Regelbereich und die Skalierung der Regler Ihres Pedals.

Holen Sie sich jetzt den Editor für PC oder Mac

TonePrints für das Flashback Triple Delay

Alle TonePrints für Flashback X4 Delay anzeigen
True to Tone Logo

Wir schwören Klanghaftigkeit!

Sie lieben schöne Sounds - und wir tun dasselbe. Unsere Produktpalette und -philosophie zeigen, wie ernst es uns damit ist. Was auch immer Sie also in Sachen Sound planen: TC ist auf Ihrer Seite. Mit optimiertem Headroom, den Bypass-Varianten "True" und "Buffered" sowie der Kill-Dry-Funktion steht dieses Pedal für kompromisslosen Klang - ohne jede Verfärbung. Und ob Ihr TC-Effekt nun angeschaltet ist oder nicht: Der wichtigste Bestandteil Ihres Sounds - das pure, analoge Signal Ihres Instruments - durchläuft dank der "Analog Dry Through"-Schaltung das Pedal stets unbearbeitet und ohne jede Beeinträchtigung.

Backstage Pass – All Access

Das Flashback Triple Delay ist ein ebenso flexibles wie inspirierendes Werkzeug für Delayfans. Werfen wir einen Blick auf die coolen Features, mit denen Sie Ihren Sound fernab vom Mainstream gestalten und in etwas wirklich Spektakuläres verwandeln können.

Parallele Welten

Seriell oder parallel? Mit diesem Schalter verkabeln Sie Ihr Pedal blitzschnell neu. Je nach Marschordnung dürfen Sie mit üppigen Sondscapes oder perfekt ausbalancierten, synkopierten Echos rechnen.

Das Verzögerungs-Vollsortiment

Es stehen Ihnen insgesamt 16 verschiedene Delays in der legendären TC Electronic-Qualität zur Verfügung. Schauen und hören Sie rein – Sie wissen, dass Sie es wollen!

Room To Rock

Das Flashback X4 ist mit vier TonePrint-Slots ausgestattet. Nutzen Sie sie für die besten Delays von Künstlern, die für uns alle fantastische TonePrints entwickeln. Ach ja – und da wir uns im 21. Jahrhundert befinden, können Sie diese TonePrints über Ihr Smartphone in das Pedal übertragen!

1, 2, 3 – alles meins!

Mit dem Delay-Wahlschalter können Sie die drei Delay-Engines auswählen und ihre Einstellungen individuell anpassen. Einfacher geht es nicht.

Fühle das Feedback

Mit dem REPEATS-Regler legen Sie die Anzahl der Wiederholungen fest – von „kurz und knackig“ bis zum totalen Timewarp. Und da Sie ja die Möglichkeit haben, drei Delays in Serie zu schalten, multiplizieren sich die klanglichen Möglichkeiten noch einmal.

Alles eine Sache der Mischung

Von subtil bis episch – mit dem MIX-Regler legen Sie fest, wie viel Raum der Delaysound im Mix einnehmen darf.

Alle Zeit der Welt

Drehen Sie den Time-Regler nach links, um extrem kurze Wiederholungen zu erzeugen. Drehen Sie ihn nach rechts, bis das Ergebnis musikalisch passt. Mit einer Verzögerung von maximal sieben Sekunden schafft das Flashback Triple Delay riesige Räume für Ihre musikalischen Visionen.

Delay, leicht gemacht

Alle Regler und Anschlüsse des Flashback Triple Delay dienen einem Zweck: Ihnen das Musikerleben einfacher zu machen. Delayeffekte entwickeln, TonePrints laden und das Ganze perfekt ins eigene Setup zu integrieren: Hier fällt es leicht. Sie können das Pedal mono und Stereo betreiben und sogar ein Expression-Pedal anschließen, um jeden beliebigen Delayparameter zu steuern.

Rhythmus à la carte

Mit dem Subdivision-Regler können Sie für jedes der drei Delays einen eigenen Notenwert als Teiler festlegen – dabei ist von Viertelnoten und Triolen bis zu verschiedenen Dual Delays alles dabei, was man so für ausgefuchste rhythmische Delays braucht.

Die (Sound-)Welt liegt Ihnen zu Füßen

Sie können Ihr persönliches Klangbild mit einem subtilen Echo beginnen und sich zu einem Delay-Inferno steigern – oder legen Sie mit einem epischen „Wall of Sound“ gleich alle Karten auf den Tisch. Beim Flashback Triple Delay haben die volle Kontrolle über drei völlig voneinander unabhängige Delay- Engines, die Sie in jeder denkbaren Weise kombinieren können. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Das eigene Tempo finden

Synchronisieren Sie dich direkt zum Tempo Ihrer Band, zu den Ideen in Ihrem Kopf – oder wer/was immer sonst den kreativen Takt vorgibt. Das Beste dabei: Sie müssen nicht mal die Hände von der Gitarre nehmen; es geht ohne Knöpfchen drehen. Tippen Sie einfach das gewünschte Tempo mit dem Tap-Taster – und weiter geht’s!

Headroom ohne Ende

Ob Gitarren- oder Linepegel – das Flashback Triple Delay kommt problemlos mit jedem Signalpegel klar.

Für Expressionisten

Das Flashback Triple Delay ist ein Vollblut-Delay – das zeigt sich auch am Eingang für ein Expression-Pedal. Viele Gitarristen träumen davon, Delay- Parameter auf der Bühne direkt steuern zu können – und das Flashback Triple Delay ermöglicht genau das. Es bleibt nicht bei einem Parameter: Verzögerungszeit, Feedback und Delaypegel können nuanciert gesteuert werden. Sind wir nicht alle ein bisschen Steve Morse?

USB / Beam

Yep – es gibt hier einen USB-Anschluss. Aber der ist nicht für das übliche, langweilige Zeug da. Schließen Sie hier Ihren Computer an, um mit dem TonePrint Editor Ihre eigenen Delay-TonePrints zu erstellen, oder übertragen Sie professionell erstellte TonePrints in das Pedal. Aber für Letzteres verwenden die coolen Kids inzwischen lieber ihre Smartphones und unsere kostenlose TonePrint App. Und das funktioniert drahtlos, mühelos und – last but not least – kostenlos.

Anschlussfreudig

Das Flashback X4 kann über ein MIDI-Clocksignal synchronisiert werden – so folgt das Delay auch einem Computer-Beat auf den Punkt. Außerdem können Sie mit einem MIDI-Controller Presets wechseln und das X4 extern steuern – beispielsweise, wenn es sich in einem Rack befindet.

Einstöpseln und loslegen!

zu den schönen Überraschungen im Leben eines frischgebackenen Flashback Triple Delay-Besitzers gehört das im Lieferumfang enthaltene 9V-Netzteil. Suchen Sie keine Batterien – gehen Sie direkt auf die Bühne.

Bestmögliche Signalqualität

Das Flashback Triple Delay ist auch in Sachen Signalqualität ein vorbildliches Mitglied unser TonePrint-Produktfamilie. Egal, wie Ihr Setup aussieht und wo Sie spielen: Das Flashback Triple Delay passt klanglich ins Bild und sorgt für optimale Signalintegrität. Kleine DIP-Schalter im Flashback Triple Delay erlauben es Ihnen, zwischen den Konfigurationen „True Bypass“ und „Buffered Bypass“ zu wählen.

  • Drei voneinander Delay-Engines
  • 11 verschiedene Unterteilungen
  • Delays können seriell oder parallel geschaltet werden
  • TonePrint®-fähig
  • TonePrint-"Beaming"
  • So einfach, wie ein Pedal sein soll: nicht lesen, sondern rocken!
  • Tap Tempo
  • 16 Delayarten
  • Hardware-Bypass (Buffered Bypass möglich)
  • Analog-Dry-Through
  • Eingang für Expression-Pedal
  • Stereo-Eingänge und -Ausgänge
  • MIDI-fähig
  • 9 V-Netzteil im Lieferumfang enthalten
  • Headroom ohne Ende

Videos

Flashback Triple Delay demo - Knobs

</> Video einbinden

Gallery

Artists Using Flashback Triple Delay

Reviews

Total Guitar
von Michael Brown

The delay sounds are as brilliant as ever, but the ability to run three at once opens up new realms of sonic exploration. Dial in a basic eighth note, and combine it with a dotted eighth and triplets, and you have a guitar symphony in parallel mode - or switch over to serial for a wall of sound that's ripe for tremolo picking.

Guitarist
von

Three delays in one pedal is awesome. The Triple Delay is brilliant at creating stacked delay sounds; it's great for recording and will keep you amused for hours.

Guitar Player
von Sam Haun

The sound of every one of the delay types is just amazing - beautiful, lush, organic, hypnotic, colorful (I could go on and on). This amazing box will keep you intrigued and challenged for years.

Awards

You Might Also Like