Bass

TC Electronic BH800 Bass Amp

</> Video einbinden

<iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/?rel=0"></iframe>

Der BH250 war eine echte Innovation in der Welt der Bassverstärker. Zahllose Bassisten begeisterten sich dafür, dass ein derart kleiner und leichter Amp einen so großartigen Sound lieferte. Aber natürlich hörten wir bald eine eindeutige Forderung: "Mehr davon!" Also haben wir genau das in Angriff genommen. Der BH800 bietet 800 Watt ungebremste Leistung, jede Menge "Punch" und all die kreativen Features, die man sich als Bassist wünscht - ohne Abstriche bei der leichten und extrem tragbaren Bauweise, die den BH250 zu so einem innovativen Verstärker gemacht hat. Und mit der intelligenten EQ-Sektion und der Möglichkeit, mehrere Boxen anzusteuern, ist der BH800 die erste Wahl für jeden modernen Bassisten!

  • TonePrint - Bass-Effekte der Oberklasse
  • Extrem leicht
  • 800 Watt

TonePrint: Kreativität im Mittelpunkt!

Die beiden TonePrint-Slots des BH800 machen Sie zum Amp-Designer! Wenn Sie also für den nächsten Funk-Gig einen seidigen Chorus und einen Kompressor brauchen, oder einen monströsen Verzerrer plus Octaver für den nächsten Auftritt mit Ihren Metal-Freunden - dann laden Sie diese Effekte einfach in den BH800. TonePrint steht für Bass-Effekte der Oberklasse, die von einigen der besten Bassisten der Welt entwickelt wurden - darunter Nathan East, Victor Wooten, Richard Bona und Duff McKagan. Und - man möchte es kaum glauben - diese Effekte stehen Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung und können direkt aus Ihrem Smartphone in den Amp "gebeamt" werden. Endlich ein Amp, der in Sachen Vielseitigkeit keine Kompromisse macht!

Der High-Tech-Vorschlaghammer

In der heutigen Musik spielt Bass eine größere Rolle als je zuvor. Und damit sind wir Bassisten von "Ferner liefen …" zur Fraktion im Rampenlicht gewechselt. Wer jeden Abend liefern muss, sollte vernünftiges Werkzeug haben - am besten einen BH800. Als in jeder Hinsicht tragbares Topteil mit intelligentem EQ, extrem präzisen Tuner (auch für sechssaitige Bässe) und (dank TonePrint-Technologie) grenzenloser klanglicher Vielseitigkeit ist er genau die Verstärkung, auf die Sie gewartet haben!

Sound mit Seele

Wir wissen ehrlich gesagt nicht, in welcher Soundzaubererschule unsere Entwickler ihr Handwerk gelernt haben; aber Bass war dort offensichtlich ein Hauptfach. Und mit dem intelligenten Equalizer des BH800 haben wir wieder einmal unüberhörbare Akzente in Sachen Sound gesetzt. Hinter dem nur scheinbar simplen EQ mit seinen vier Reglern steht ein für Bässe optimiertes Regelwerk. Ob Ihnen der Sinn nach "weich und sämig" oder "fett und groovy" steht - mit der Klangregelung des BH800 können Sie Bässe und Höhen so herausarbeiten, dass sich stets ein perfektes Klangbild ergibt.

Backstage Pass – All Access

Der BH800 ist das perfekte Ensemble aus geringem Gewicht und großer Leistung, intuitiver Steuerung, unserer bekannten TonePrint-Technologie und einem integrierten Tuner – eine echte Empfehlung für praktisch jeden Bassisten.

TonePrint: Ihre Vision – Ihr Sound

Der BH800 überzeugt mit einer breiten Palette von TonePrint-Effekten: Chorus, Flanger, Vibrato, Octaver sowie unsere Eigenentwicklungen SpectraComp und BassDrive. Und hier schließen sich Masse und Klasse einmal nicht aus. Wir haben sogar kombinierte TonePrints im Angebot, mit denen Sie zwei TonePrints gleichzeitig nutzen können!

Klang-Couture

Die intelligente EQ-Sektion erfasst beim Anheben und Absenken jeweils andere Frequenzbereiche. Das richtige Werkzeug für den maßgeschneiderten Sound.

Integrierter Tuner

Der integrierte, extrem präzise arbeitende Tuner des BH800 ist stets zur Stelle. Er ist permanent aktiv, sodass Sie jederzeit sehen, ob Ihr Instrument noch korrekt gestimmt ist. Und da sein Frequenzbereich sogar sechssaitige Bässe abdeckt, lässt er Sie auch bei den tiefsten Tönen nicht im Stich!

Plug & Play

Sie können Ihren iPod, Ihr Mobiltelefon, einen MP3-Player oder eine andere Signalquelle verwenden, um zu Ihren Lieblingssongs zu jammen. Schließen Sie die Signalquelle einfach an den Aux-Eingang an – und schon kann die Session mit ihren liebsten Songs und Ihrem ganz persönlichen Bass-Sound beginnen!

Eine kleine Nachtmusik

Sie jammen gerne noch mitten in der Nacht? Kein Problem. Schließen Sie Ihren Kopfhörer an und legen Sie los – in aller Stille. Sie bleiben im Groove – während Familie und Nachbarn weiter den Schlaf der Gerechten schlafen.

Symmetrischer Ausgang

Beim Gig senden Sie über den symmetrischen Ausgang das Signal an eine PA oder an den Toningenieur im Saal. Oder setzen Sie das Topteil im Studio als hochwertigen Bassvorverstärker ein. Natürlich machen sich auch dort Features wie die integrierte Klangregelung und die TonePrint-Effekte bezahlt. Sie können entweder das unbearbeitete Direktsignal (Pre) oder den aufbereiteten Amp-Sound nutzen.

Mit den Füßen abstimmen

Sie wollen die volle Kontrolle? Schließen Sie ein Pedal des Typs Switch-3 an. Mit dem ersten Schalter schalten Sie TonePrint 1 an und aus, mit dem zweiten schalten Sie TonePrint 2 an oder aus, und mit dem dritten schalten Sie den Verstärker stumm. Kurz: Dies ist das Dreifach-Gaspedal für Ihren Sound!

Sounds

Klangbeispiele von Oliver McEwan

TonePrint® Enabled – Signature Bass Effects

Bass-TonePrints sind kostenlose, "maßgeschneiderte" Effekte, die von einigen der besten Bassisten der Welt entwickelt wurden. Mit TonePrints erleben Sie einen Effekt so, wie er von einem ganz bestimmten Künstler "individualisiert" wurde. Ihr TC-Effekt verwandelt sich vor Ihren Ohren in Varianten, die von einigen der besten Bassisten der Welt entwickelt (und verwendet) werden.

Aber da wir nun schon mal im 21. Jahrhundert sind, haben wir eine TonePrint App entwickelt, mit der Sie TonePrints von Ihrem Smartphone direkt in Ihr TonePrint-fähiges Effektpedal oder Ihren TonePrint-fähigen Amp "beamen" können. Das ist leicht, es geht schnell - und die TonePrints sind völlig kostenlos! 

Android Play Logo            Apple App Store Logo

Erfahren Sie mehr über das fantastische TonePrint-Konzept

 

TonePrints für BH800

Alle TonePrints für BH250

Effektarten

Die Onboard-Effekte des BH550 können Sie entweder mit der für Smartphones verfügbaren TonePrint-App oder per USB-Übertragung von einem Computer austauschen. Wenn Sie den gewünschten Effekt in den Amp geladen haben, können Sie mit dem weißen TonePrint-Regler den Effektanteil regeln.

Octaver

Keine Frage: Der Sub'n'Up Octaver ist einer der flexibelsten Octaver, die Sie je zu hören bekamen. Er kann das Signal um eine Oktave nach oben oder unten transponieren, es sauber oder rotzig klingen lassen. Und auch beim Tracking des Signals - bis zur tiefen B-Saite - muss er sich keinem anderen Octaver geschlagen geben!

Chorus

Der Chorus-Effekt basiert auf unserem legendären Stereo Chorus Flanger (auch bekannt als "SCF"), der schon vor Jahrzehnten neue Standards in Sachen Chorus gesetzt hat und sich noch immer großer Beliebtheit erfreut. Nun ist er mit großer Sorgfalt für eine neue Aufgabe generalüberholt worden: Ihren Bass-Sound! 

SpectraComp

SpectraComp - dies ist der gleiche Multi-Band-Kompressor, den Sie auch in unserem Blacksmith finden werden. Vereinfacht gesagt: Hier wird beim Komprimieren der Sound jeder Saite einzeln berücksichtigt - es sind nicht nur die tiefen Saiten, die das Kompressionsverhältnis vorgeben (ein von vielen Single-Band-Kompressoren bekanntes Problem).

Flanger

Der Flanger-Effekt des BH250 basiert auf unserem Pedal Vortex Flanger, der seit seiner Premiere im Jahr 2010 scohn zahllose Bassisten auf der ganzen Welt begeistert und inspiriert hst. 

Bass Drive

Bass Drive sorgt für denselben, röhrenartigen Soundcharakter, der unsere mit TubeTone ausgestatteten Produkte RH750 und Blacksmith bekannt gemacht hat. Er kann außerdem richtig "schmutzig" klingen und per Drive, Distortion oder Fuzz für die richtige Schippe Dreck im Klangbild sorgen.

Vibrato

Der Vibrato-Effekt ähnelt dem Vibrato Shaker Pedal. Dies mag nicht der gängigste Effekt für Bassisten sein - aber wer Lust am Experimentieren hat und offen für neue Styles ist, wird hier auf seine Kosten kommen. 

Lautsprecher-Konfigurationen

BH500

Drei beliebige RS-Bassboxen

Drei BC210- oder BC212-Boxen in beliebiger Kombination

RS112

RS210

RS212

RS410

BC210

BC212

Zwei BC410-Boxen

BC410

BC210

BC212

Eine BC410- und eine BC210- oder BC212-Box

BC410

Der BH800 im Überblick

  • Leicht und tragbar
  • Einfach inspirierend - erstklassige TonePrint®-Basseffekte.
  • TonePrint-fähig - zwei umschaltbare TonePrint-Slots
  • Mit integriertem Bass-Tuner
  • Intelligent konturierte Klangregelung

Videos

Oliver McEwan BH550/800 Examples

</> Video einbinden

Bilder

Künstler, die den BH250 verwenden

Testberichte

Premier Guitar
von Steve Cook

TC Electronic doesn’t weigh down the BH800 with bells and whistles, yet they’ve packed all you need into one compact package. The amp sounds fantastic, fits in a backpack, and pretty much eliminates the need for a tuner, practice amp, or chiropractor. The BH800 can easily transition from backstage/hotel practice amp to the stage, and you can download a huge collection of virtual effects for free from the TonePrint library. Not to sound like the old guy in the room, but I wish this amp was around when I started out.

Lesen Sie den kompletten Test von Premier Guitar
Bass Musician Magazine
von Ty Campbell

With the TC Electronic BH800, it seems like perfection in a bass amp has been achieved. Not only did it sound great when using it on gigs, it was, well, just easy to setup and had everything I needed. No more having to carry a few pedals, the BH800 will do everything you need it to do.

Lesen Sie den kompletten Test von Bass Musician Magazine
iGuitar Magazine
von Dan Veall

I really like the clarity and low end punch with the BH heads that demonstrate TC's commitment to offering up a wide range of quality amplification for all tastes and needs. For once again being able to crowd so much into such small boxes it has to be top marks - especially at these prices!

Lesen Sie den kompletten Test von iGuitar Magazine
Bass Professor
von Jogi Sweers

The new BH550/800 amps deserve top marks! They're small, lightweight and powerful while offering excellent tone and plenty of options for tweaking it to taste. I simply can't recommend these amps enough!

Audiofanzine
von David Lo Pat

This is without any doubt the best of all the compact bass amps I’ve been reviewing lately. There are very few things that can compete with this amp in its category, and certainly not at this price. In short, you have to go and try out the BH800 NOW!

Lesen Sie den kompletten Test von Audiofanzine
MusicPlayers.Com
von John Montalbano and Scott Kahn

The BH800 head, although deceivingly simple looking at first glance, is like the Swiss Army Knife of bass amplifiers—or should we say, “Danish Army Knife?” We played the amp with a variety of bass guitars and always dialed in a perfect sound within seconds. The chameleon-like qualities of this amplifier make it perfect for everything from instrumental funk to classic rock.

Lesen Sie den kompletten Test von MusicPlayers.Com
Bass Guitar Magazine
von Alexo

Despite being small and light enough to hoist with just your little finger, the BH550/800 still manages to feel robust enough to throw at your drummer when he drops his umpteenth stick during the first song of your set – and it sounds great. You see, size really isn’t everything, and big things often come in small packages. Feel free to add whatever other clichéd platitudes you like here – they’re all true!

Lesen Sie den kompletten Test von Bass Guitar Magazine

Auszeichnungen

Was Ihnen auch gefallen könnte: